Ein Dankeswort bevor es losgeht ...

Die Videos auf dieser Seite stammen von 'trainfart', bei dem wir uns für das sehr gelungene "in Szene setzen" unseres Hobbies herzlich bedanken!

Mit dem Zug über unsere Spur-0-Anlage

Am Anfang stand die Frage eines Besuchers beim Adventsfahren 2012 des BMC, ob die Kamera eine Weile auf einem Zug mitfahren könne. Nun, die Kamera passte ins Profil und auf dem Schienen(putz-)zug liess sie sich auch gut postieren. So fuhr sie eine gute Stunde über die gesamte Anlage - durch Hofstadt, Tiefenau, Grappino, Kirschwil und wieder Hofstadt, die Werkstattwendel hoch, über die Brücke und die Rebbergwendel hinunter.
Das Video dieser Fahrt um die Stillstandszeiten gekürzt, mit Musik unterlegt und im Zeitraffer auf sieben Minuten verkürzt vermittelt einen sehr schönen Eindruck von der Anlage und manchen Einblick, den es normalerweise nicht gibt. Etwas Orientierungshilfe gibt der Gleisplan als PDF-Datei.

Und nun: Viel Vergnügen und 'Fahrt frei!'

Im Frühjahr 2014 - bei einem weiteren Besuch von trainfart im BMC haben wir das Ganze wiederholt. Dieses Mal fuhr der Schienen(putz-)zug geschoben über die Anlage. Mit dem Kamerawagen an der Spitze bietet sich die echte Perspektive des Modell-Lokführers.
Die Fahrt beginnt in der Einfahrt des Bf Kirschwil, führt durch diesen auf die doppelspurige Hauptstrecke mit ihren beiden Wendeln und der dazwischenliegenden grossen Brücke in den Bf Hofstadt. Von dort geht es über die einspurige Nebenstrecke mit der Station Grappino wieder nach Kirschwil und von dort via Hofstadt wieder über die Doppelspur, nun aber in Gegenrichtung. Zum Schluss fährt der Zug dann in den unter Hofstadt gelegenen Schattenbahnhof Tiefenau.

Dem aufmerksamen Betrachter wird die Szene im letzten Video nicht entgangen sein. Auch auf der Modellbahn läuft nicht immer alles nach Plan und manchmal kann sich der Zug an einer Weiche eben nicht entscheiden: Links, Rechts oder doch mittendurch.
Zur Beruhigung - Fahrzeuge und Kamera haben keine Schäden erlitten.

Züge, Züge, Züge ... Betriebsimpressionen unserer grossen Spur 0-Anlage

Aus den Aufnahmen, die während des Adventfahrens im Dezember 2012 gemacht wurden, entstand auch dieses knapp 20-minütige Video (quasi als der grosse Bruder des auf der Hauptseite zu findenden Videos). Es zeigt noch mehr Betriebsimpressionen von den verschiedensten Stellen der Anlage und vor allem: Züge, Züge, Züge.

The Ghost-Train

Ein Geisterzug auf der Spur 0-Anlage des BMC?
Das Video zeigt eine kurze Sequenz mit dem Zug aus IC2000-Doppelstockwagen. Einige der Wagen sind nicht lackiert und zeigen so dem Besucher den "Rohbauzustand" eines Modellbahnwagens.

Modelleisenbahn, Substantiv, Feminin

Eine weitere gelungene Zusammenstellung von Aufnahmen während einer öffentlichen Vorführung.

Die Tinplate-Anlage im BMC

Der BMC berherbergt auch die Tinplate-Anlage eines Clubmitgliedes. Diese Spur 0 Eisenbahnen aus den 1930er Jahren waren die Spielsachen, von denen unsere Grossväter und Väter träumten.

Die Dampflok 241.A.65

Dieses Video zeigt das einem Clubmitglied gehörende Modell der französischen Dampflok 241.A.65 und ist gleichsam eine Hommage an Vorbild und Nachbildung im Massstab 1:45.

Noch viel mehr sehenswerte Videos von 'trainfart' rund um die grosse und kleine Eisenbahn finden sich auf seinem Youtube-Kanal und der Homepage Magictrains.org.